Unsere Geschichte

Über Raven Edelstahlschmuck


Raven steht für personalsierten & handgravierten Schmuck aus hochwertigem Edelstahl. In unserer kleinen Schmuckwerkstatt in Saxen (Oberösterreich) werden ganz nach Wunsch die verschiedensten Schmuckstücke angefertigt. Das Besondere an unserem Schmuck ist, dass Du diesen direkt online individuell gestalten und personalisieren kannst. Ob Armbänder und Halsketten in Deiner Wunschlänge oder Ohrringe in Deinem Wunschdesign ... wir fertigen Deinen Schmuck in präziser Handarbeit individuell für Dich an. Für einige ausgewählte Anhänger und Charms bieten wir auch eine handschriftliche Diamantgravur. Dadurch wird Dein Schmuckstück zu Deinem ganz persönlichen Unikat.

Jetzt fragst Du Dich vielleicht, warum wir das machen? Ganz einfach:

Du sollst die Wahl haben, unseren Schmuck zu Deinem Schmuck zu machen. Du trägst nicht irgendwelche Ohrringe. Sondern Du trägst Deine ganz persönlichen Ohrringe, deren Design Du selbst ausgewählt hast. Du trägst nicht irgendeine Halskette, die von der Länge halbwegs passt. Sondern Du trägst Deine Halskette in Deiner perfekten Länge. Du bist einzigartig! Und genauso sollte auch Dein Schmuck sein - so einzigartig und individuell wie Du!

 
 

Über Alexandra Raab


Alexandra Raab - Inhaberin Raven Edelstahlschmuck e. U.


Mein Name ist Alexandra und ich lebe mit meiner Familie im Mühlviertel in Oberösterreich. Bereits seit über zehn Jahren bin ich in der IT-Abteilung eines Versicherungsmaklers tätig. Seit mein Mann seine Schlosserei Raven Metall Design gegründet hat, betreue ich dort die Bereiche Marketing, Kundenverwaltung und IT inklusive Website. Als gemeinsames Hobby erzeugen wir unter dem Label Raven Edeldestillerie verschiedene Edelbrände. Viel Zeit verbringen wir natürlich auch mit unseren drei Kindern, zum Beispiel bei Ausflügen in die Natur oder beim Musizieren und Singen. Und irgendwann hatte ich einfach Lust etwas Eigenes nur für mich zu machen.

Da ich ein sehr kreativer Mensch bin, war von Anfang an klar, dass es etwas Künstlerisches sein muss. Und idealerweise sollte sich mein Projekt in den eigenen vier Wänden realisieren lassen, damit ich möglichst zeitunabhängig daran arbeiten kann. Nun zählen zwar Fotografie und Mediendesign zu meinen Hobbies und ich habe auch kurz in Betracht gezogen, mich im Bereich Medien- und Webdesign selbständig zu machen. Aber ich verbringe auch so schon sehr viele Stunden am PC und auf Dauer gesehen konnte ich mir nicht vorstellen, nur noch vor dem Bildschirm zu sitzen.

Die Idee mit dem Schmuckdesign, kam dann ganz plötzlich, als wir Kinderschmuck aus Edelstahl suchten. Warum ausgerechnet Edelstahl? Da wir in unserer Schlosserei vor allem nichtrostenden Edelstahl verarbeiten, sind uns die zahlreichen positiven Eigenschaften sowie Unterschiede verschiedener Edelstahl-Legierungen sehr gut bekannt. Auch selbst tragen wir seit vielen Jahren Edelstahlschmuck, da dieser so pflegeleicht und gut verträglich ist (bei Ohrringen vertrage ich selbst weder unechten Schmuck noch Silber). Für Kinder gibt es allerdings kaum Auswahl, wenn man weder zu Silber und Gold noch zu klassischem Kindermodeschmuck greifen möchte. So haben wir kurzerhand beschlossen selbst tätig zu werden.