Größenberater Halskette

 

So findest Du Deine optimale Halskettenlänge

 
Deine gewünschte Halskettenlänge kannst Du einfach mit einem Faden ermitteln. Lege den Faden so um Deinen Hals wie Du auch Deine Halskette tragen möchtest. Anschließend misst Du die Länge des Fadens und erhältst Deine optimale Halskettenlänge.

Die perfekte Länge Deiner Halskette hängt von mehreren Faktoren vorab. Die wichtigste Rolle dabei spielt Dein Outfit sowie die Tiefe Deines Dekolletés. Auch die Frisur sollte nicht außer Acht gelassen werden. Ebenso sollte die Halskette zu Deiner Figur passen. Bist Du eher ein graziler Typ passen filigrane Halsketten meist besser. Möchtest Du Deine weiblichen Kurven betonen, sind massive sowie überlange Ketten eine sehr gute Wahl.
 
 

Überblick über gängige Halskettenlängen


Ketten werden überlichweise in folgende Längenabschnitte eingeteilt:
 
  • kurze Ketten: 35 - 40 cm
  • mittellange Ketten: 40 - 50 cm
  • lange Ketten: 50 - 65 cm
  • sehr lange Ketten: über 65 cm

Kurze Halsketten mit rund 35 - 40 cm  liegen meist ganz eng am Hals an. Deshalb werden sie auch Choker (engl. choke = würgen) genannt. Damit Deine Halskette nicht zu eng ist und Dich tatsächlich würgt, ist ein genaues Messen sehr wichtig. Kurze Halsketten passen besonders gut zu Hochsteckfrisuren oder einem kurzen Haarschnitt.

Mittellange Halsketten mit rund 40 - 50 cm eignen sich meist um das Dekolleté zu betonen. Dabei ist es besonders wichtig den Ausschnitt zu beachten. Denn die Halskette sollte unbedingt oberhalb des Ausschnittes enden und nicht über die Kleidung ragen. Idealerweise reicht die Halskette bis knapp unterhalb des Schlüsselbeins. Im Durchschnitt ist dies bei einer Kette mit 45 cm Länge der Fall, welche auch Prinzessinnenkette genannt wird.

Lange Halsketten mit rund 50 - 65 cm reichen gewöhnlich über das Schlüsselbein hinweg. Bei einer Länge von 50 cm spricht man auch von Matinee-Ketten. Diese passen meist gut zu sehr tiefen Dekolletés. Auch bei einem kleinen Ausschnitt, bei welchem kurze Halsketten Fehl am Platz wirken, können lange Halsketten die perfekte Alternative sein.

Sehr lange Halsketten mit 65 cm und mehr reichen weit über die Brust hinweg und eignen sich - mehrfach um den Hals gelegt - perfekt für mehrreihige Halsketten.

Die genannten Halskettenlängen gelten für Damen. Für Herren liegt die übliche Halskettenlänge zwischen 45 und 60 cm.
 




 

Shopbewertung - raven-edelstahlschmuck.at